Ein unglaublicher Amazonasurlaub

Eine erstaunliche Amazonas-Reise

Sie werden ein besonderes Erlebnis mit uns haben, dank all der Gründer, die Wissenschaftler sind, die sich der Erziehung, Erhaltung und Unterhaltung mit außergewöhnlicher peruanischer Küche, einer wunderschönen Lodge und einer großartigen Lage im primären Amazonas-Regenwald widmen. All dies und die einzigartige persönliche Aufmerksamkeit, die Ihnen durch die Beauftragung eines erfahrenen und freundlichen privaten Reiseleiters zuteil wird, sorgen dafür, dass Sie einen unvergesslichen Amazonas-Urlaub verbringen.

Grand Amazon Lodge und Tours Gründer

Die Gründer

Wir sind wirklich begeistert von Tieren, dem Wald und den Einheimischen. Wir lieben es auch, Besucher über die Umwelt zu unterrichten und ihnen eine erstaunliche Erfahrung zu bieten, die sie nie vergessen würden. Alfredo Dosantos BSDer gebürtige Iquitos ist Biologe und widmet sich dem Tierschutz. Er hat für gearbeitet World Wildlife Fund (WWF) und das Instituto de Investigaciones de la Amazonia Peruana (IIAP), und ist seit Mai Jahren ein führender Leitfaden. Er liebt Fotografie und viele der Bilder auf dieser Website stammen von ihm. Daniel Aizenman BS ist auch ein Biologe, der seinen ersten Abschluss an der University of California in Davis in Neurobiologie, Physiologie und Verhalten gemacht hat und derzeit an der Miami University und im San Diego Zoo einen Master in Naturschutzbiologie studiert. Im Rahmen seiner Studien untersucht er derzeit die Auswirkungen des Ökotourismus in der Region. Vorläufige Ergebnisse deuten darauf hin, dass er sich positiv auf den Naturschutz auswirkt.  Patrizia Marchese PhD und Yair Aizenman PhD sind auch beide Biologen. Patrizia absolvierte die Universita Degli Studi Di Genova in Italien und Yair die University of California in Los Angeles (UCLA). Patrizia ist seit über 27 Jahren Mitarbeiterin bei Scripps Research in La Jolla und hat sowohl Blut als auch Gehirn untersucht. Yair ist ein Neurowissenschaftler, der derzeit an einem Buch darüber arbeitet, wie das Gehirn uns alle erklärt, einschließlich unserer Emotionen und sozialen Interaktionen. Yair und Patrizia untersuchen gemeinsam die medizinischen Wirkungen eines Baumsafts aus dem Croton Lecheri-Baum, der als Drachenblut bekannt ist. Gabriel Aizenman studiert Informatik an der University of California in Santa Cruz und hilft bei der Einrichtung von Websites. 

Wir sind hier für die Gemeinschaft, die Flora und die Fauna und wir sind dankbar, die Gelegenheit zu haben, zur Erhaltung des Amazonas-Regenwaldes beizutragen. Wir versorgen das Dorf mit Medikamenten, geben ihnen logistische Unterstützung, sei es beim Transport oder beim Wegschieben von Holzfällern. Indem wir ihnen und Ihnen Arbeit in der Lodge zur Verfügung stellen, bieten wir den Einheimischen eine Alternative zur Jagd und zum Holzeinschlag. Für uns alle ist diese Lodge ein Werk der Liebe. 

Der Standort

 

Nachdem wir zwei Jahre lang im peruanischen Amazonasgebiet nach dem besten Standort gesucht hatten, entschieden wir uns, die Lodge in der Nähe des Dorfes San Juan de Yanayacu zu bauen, da die Artenvielfalt in der Region enorm ist und die Einheimischen bereits für die Umwelt sorgen. San Juan gehört zum Gemeindegebiet Tamshiyacu-Tahauyo, das eine unglaublich hohe Artenvielfalt aufweist. Mehr als 10 Affenarten und über 600 Vogelarten sowie zwei Arten von Delfinen, Capybaras, Faultieren und vielen anderen Tieren beherbergen die Region. Dies steht im Gegensatz zu den meisten anderen Lodges in der Umgebung von Iquitos, die in Sekundärwäldern zu finden sind, in denen es kaum wild lebende Tiere gibt. Wir befinden uns auch in der Nähe des Ortes, an dem der Amazonas - der größte Fluss der Welt - offiziell beginnt. Der Ort heißt Ucamara und ist der Ort, an dem sich die Flüsse Ucayali und Marinion treffen. Wir können Sie dorthin bringen, wenn Sie gegen eine Gebühr für das Benzin und den Fahrer interessiert sind. Ucamara grenzt auch an den Pacaya Samiria National Park. 

Es gibt noch einen weiteren wichtigen Grund, warum wir uns dafür entschieden haben, die Lodge hier zu bauen. Das Wasser im Yanayacu ist schwarz und sauer und die Mücken, die Malaria, Gelbfieber und Zica übertragen, leben nicht in diesem Wasser. Daher werden Sie in der Grand Amazon Lodge keine dieser Krankheiten bekommen.

Die privaten Guides

Für jede einzelne Reservierung stellen wir einen privaten Reiseführer zur Verfügung. Das ist am wichtigsten. Sie sind nur eine begrenzte Zeit hier, und um das Beste daraus zu machen, ist es am besten, jemanden zu haben, der in Ihrem eigenen Tempo arbeitet und mehr Zeit mit den Dingen verbringt, die für Sie interessant sind. Mit dem privaten Reiseführer können Sie die Reiserouten ändern, um sich auf das zu konzentrieren, was Sie am meisten lieben. Auch mit der kleineren ruhigeren Gruppe neigen Sie dazu, mehr Wildtiere zu sehen und eine persönlichere Erfahrung mit dem lokalen Führer zu machen und zu fragen, was Sie lernen möchten. Schauen Sie sich unsere verschiedenen Touren.   

Die kulinarische Erfahrung

Mit peruanischen und italienischen Mitbegründern, die gutes Essen lieben, ist die Küche in unserer Lodge keine gewöhnliche Erfahrung. Es ist eine Freude für die Augen und eine Symphonie für den Gaumen und eine Einführung in die peruanische Kultur. Unser leidenschaftlicher und kreativer Koch Marco macht jeden Tag einen tollen Job und wartet mit neuen köstlichen Gerichten auf.

Die Hütte

Alle Zimmer wurden mit Blick auf den Fluss gebaut und die gesamte Wand in Richtung Fluss wurde mit einem Netz abgedeckt, um eine optimale Belüftung und Sicht zu gewährleisten und gleichzeitig die Mücken fernzuhalten. Jedes Zimmer verfügt über ein eigenes Bad, einen Balkon, eine Hängematte, eine dekorierte Abdeckung mit einem Tierbild sowie Tierbilder und Ansichten der Umgebung an den Wänden. Zu den öffentlichen Bereichen gehören eine Lounge und ein achteckiger Speisesaal mit hoher Decke und einer originalen Kanubar. Schauen Sie sich unsere Hütte.

Abschließend:

Wir gestalten die Touren und die Lodge so, dass sie die besten sind. Alle Touren werden mit einem privaten Führer durchgeführt, der Ihnen gewidmet ist. Jedes Zimmer bietet Flussblick und einen Balkon mit Hängematte. All dies findet sich in einem primären Raiforest mit hoher Artenvielfalt und exzellenter peruanischer Küche, um Ihnen ein unglaubliches Erlebnis zu bieten!

 

Teile das:

Gefällt mir:

Gefällt mir Wird geladen...
%d Bloggern gefällt das: